AUFSTIEG

Die CATS steigen in die 2. Landesliga auf!

Was für eine Saison:                                                                                                           18 Spiele und 18 Siege! – Die CATS sind nicht zu stoppen!

Die Volleycats aus dem Volleyballverein in Traiskirchen sind einfach nicht zu stoppen! Seit 2 Jahren kämpfen die Mädls um den Aufstieg in die 2. Landesliga. Und nun ist es soweit, sie gewinnen in der Saison alles was zu gewinnen war und steigen in die nächste Liga auf.

Das Team gehört wohl zu den jüngsten Damenmannschaften in ganz Niederösterreich. Mit einem Durchschnittsalter von 17 Jahren beweisen die Mädls am Spielfeld ihr Können und brillieren mit ihrer Leistung!

Die Mädls starteten gespannt in die Saison und in die ersten Spiele des Grunddurchgangs. Von Anfang an war klar: Die CATS haben ein Ziel: Aufstieg! Und so war es auch. Die Mädls marschierten gnadenlos durch den Grunddurchgang. Sie gingen ohne Niederlage aus und sicherten sich den 1.Platz in der Tabelle mit einem Vorsprung von 9 Punkten. Für die anderen sechs Gegner in der Tabelle waren die CATS unerreichbar.

Und so ging man auch in das Meisterschaftsplayoff, wo uns einige unbekannte Gegner erwarteten. Schon nach den ersten zwei Auswärtsspielen war klar wer um den Titel kämpfen wird. Die CATS. Sie haben sich einen Namen gemacht. Die Mannschaft mit einem unglaublichen Ehrgeiz und einer hervorragenden Leistung aus Traiskirchen. Nach den 2 gewonnenen Auswärtsspielen, war es soweit: Das lang ersehnte HEIMSPIEL! Die CATS brachten sowohl mit ihrer Leistung als auch mit ihrer Stimmung die Halle zum Beben! Das wurde auch von unserem Regionalfernsehen festgehalten! Die Halle war voll. Voller Volleyballbegeisterten. Auch Bürgermeister Andreas Babler feuerte die CATS von der Tribüne tatkräftig an und übernahm das erste Service. Die CATS gewannen die zwei Heimspiele und die darauf folgenden zwei Auswärtsspiele. Die CATS bleiben weiterhin ungeschlagen!

Leider wurde der weitere Spielbetrieb eingestellt und die Meisterschaft, aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf COVID-19, abgesagt!

 

Doch dies ändert nichts! Die CATS führen nach wie vor. Nach 6 Spielen im Meisterschaftsplayoff bleiben die Mädls an der Spitze und stiegen somit in die 2. Landesliga auf!

Trainer Werner Winterleiter ist stolz auf die Mannschaft und spricht von einer unglaublichen Leistung. Die Mädls sind in bester Form. Die Landesliga kann kommen!