Vorbereitung in Deutschland

Nach dem Trainingsstart Anfang September ging es für die Cats am 24. September los nach Deutschland. Bei dem internationalen Turnier, nähe Nürnberg, konnte sich die Mannschaft perfekt auf die Saison 2021/22 vorbereiten.

Von Anfang an bewiesen sich die Traiskirchner, wodurch sie den ersten Tag mit drei Siegen und einem Unentschieden feiern durften. An Tag 2 mussten sie jedoch eine Niederlage gegen die Sachsen einstecken, konnten jedoch bei Spiel 2 wieder alles geben, was mit einem weiteren Sieg belohnt wurde. Letztendlich kam die ärgerliche Nachricht: es hat ein Punkt für das Finale gefehlt. Nach einem spannenden Spiel um den 3. Platz konnten die Cats leider nur den 4. Platz sichern.

Trainer Werner Winterleitner ist überaus stolz auf seine Mannschaft und jetzt heißt es mit Vollgas in die Meisterschaft! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code