Platz 1 beim ersten U13 Turnier für die CATS

Am Sonntag, den 10.11.2019 trafen unsere U13 Nachwuchsteams auf Bad Vöslau, Schottwien und Wr. Neustadt in Bad Vöslau. Es war ein emotional sehr aufregendes Turnier. Doch die Fans machten eine tolle Stimmung und peitschten unsere jungen Cats zum Sieg.  
Den 9. Platz holte sich unser Team Carina Meißnitzer und Stella Reibenwein.
Der Kampf um den 3. Platz gegen ein Team aus Schottwien war sehr spannend und die beiden Spielerinnen Melinda Aljilovska und Janseli Gezer konnten das Spiel nach Punkten für sich entscheiden.
Auch im Finale stand das Team – bestehend aus Dorina Molnar, Emilia Lörincz und Lea Negrey – vor einer schwierigen Aufgabe. Den ersten Satz konnten sich die technisch guten Burschen aus Schottwien sichern. Die Nerven lagen blank, doch am Ende konnten die Volleycats das Spiel umdrehen und gewannen mit 2:1 das Turnier.
Der Trainer Alexander Negrey ist stolz auf seine Spielerinnen. Es war ein aufregender und lehrreicher Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code